Zucht

Zucht

September 2018 hat mein Mädchen 2 bezaubernde Dackelmädchen mit dem gleichen tigerfarbenen Fell zur Welt gebracht.

Da es der A-Wurf war, bekamen sie auch Namen, die mit A beginnen. Amie heißt auf französisch „Freundin“, weil sie so gelassen, liebevoll mit allem und jedem war. Bei „Aurelie“, dachte ich an ein kluges, feines, aber auch freches Mädchen, die sich freut alles herauszufinden und die Welt entdecken möchte. Gerufen wurden die Welpen aber so, wie sie später heißen sollten.

Leider ist Finchen das letzte Mal leer geblieben und somit gibt es erstmal keinen Wurf mehr! 

Bella und Milli beim Spaziergang

Bella schläft

Finchen und Milli kuscheln

Milow kuschelt mit Bella

Milli mit Kumpels (heute)

links Bella (heute) - rechts Finchen

Milli und Finchen kuscheln

In der Spielpause muss man schlafen